Koreanische Tastatur online

Koreanische Tastatur

Auf dieser virtuellen koreanischen Tastatur kannst du Texte mit koreanischen Buchstaben schreiben.

  • 1. Reihe: Konsonanten - am Anfang einer Silbe
  • 2. Reihe: Vokale - in der Mitte oder am Ende einer Silbe
  • 3. Reihe: Konsonanten - am Ende einer Silbe

Mit diesen koreanischen Buchstaben (Zeichen) lassen sich alle koreanischen Silben bilden.

Um eine koreanische Silbe zu bilden, wähle zunächst

  • den Anfangs-Konsonanten aus der 1. Reihe*,
  • dann den Vokal aus der 2. Reihe und dann gegebenenfalls
  • den Schlusskonsonanten aus der 3. Reihe
  • .

*Falls eine Silbe mit einem Vokal anfängt, beginne die Silbe mit dem Anfangskonsonanten .

Die koreanische Tastatur enthält auch:

  • koreanische Doppel-Konsonanten wie z.B und
  • koreanische Diphtonge wie

Virtuelles koreanisches Keyboard

Beispiele zur Bildung einer koreanischen Silbe im "Quadrat" aus einzelnen koreanischen Zeichen:

ka:       +    =  

go:       +    =  

kang:       +    +      =  

a:       +    =  

o:       +    =  

ul:       +    +      =  

al:       +    +      =  

moks:      +    +      =  

 
 

 

 

 

Koreanisches Alphabet

Wie viele Zeichen gibt es im Koreanischen?

Im Koreanischen gibt es 67 Zeichen sogenannte Jamos. Aufgeteilt werden sie in Konsonanten, die am Anfang einer Silbe verwendet werden, in Konsonanten, die am Ende einer Silbe verwendet werden und in Vokale, die zwischen diesen zwei Arten von Konsonanten liegen. Zu den Konsonanten zählen auch die Doppelkonsonanten. Zu den Vokalen zählen auch Diphtonge. Das koreanische Alphabet wird Hangul genannt.

Es gibt 67 Zeichen im Koreanischen

Wie viele mögliche Silben gibt es im Koreanischen?

Im Koreanischen gibt es 19 Anfangskonsonanten, 21 Vokale und 27 Endkononsonanten. Aus den Anfangskonsonanten und den Vokalen lassen sich 399 Silben bilden. Aus den Anfangskonsonanten, aus den Vokalen und aus den Endkonsonanten lassen sich weitere 10.773 Silben bilden. Somit lassen sich im Koreanischen insgesamt 11.172 mögliche Silben bilden. Eine Silbe wird aus Jamos so zusammengestellt, dass sie in ein imaginäres Quadrat passt.

Nicht jede mögliche Silbe wird im Koreanischen benutzt. Sie stehen aber z.B. zur Transkription eines fremdsprachigen Lautes zur Verfügung.

Es gibt 11.172 Silben im Koreanischen

Empfehlungen

Text-Übersetzer Deutsch-Koreanisch

Möchtest du einen deutschen Text ins Koreanische übersetzen, dann kannst du dafür den Übersetzer auf linguatools.net verwenden:

Text-Übersetzer Deutsch-Koreanisch

Text-Übersetzer Koreanisch-Deutsch

Möchtest du einen koreanischen Text ins Deutsche übersetzen, dann kannst du dafür den Übersetzer auf linguatools.net verwenden:

Text-Übersetzer Koreanisch-Deutsch

Redewendungen & Sprichwörter Deutsch-Koreanisch

Auf linguatools.de findest du eine kurze Liste mit deutschen Sprichwörtern und wie sie auf Koreanisch lauten.

Redewendungen Deutsch-Koreanisch